Pages Menu
Facebook
Categories Menu

Gepostet by on Jan 8, 2016 in Technik |

Technik Tipp Nr.17 Dieselpumpen Aus und Einbau

Technik Tipp Nr.17 Dieselpumpen Aus und Einbau

Dieselpumpen

Aus – u. Einbau Regeln , bitte genau befolgen !! Nur für Unimog und MB-Trac und ohne Gewähr oder irgendwelche Haftung für Schäden an Material, Mensch und Maschine.
Beim Düsenausbau nicht , wie am Motorblock beschrieben (Daimler Reparaturanleitung), Leitungen ausbauen , ist eine bescheuerte Arbeit , nur leicht zur Seite biegen u. man kommt mit einem – 30er – Rohrsteck-
Schlüssel gut auf die Haltemuttern . Nach Ausziehen der Düsen , bitte einzeln nachsehen , ob die Kupferdichtung mit aus dem Schaft herausgekommen ist u. am unteren Sitz der Düse vorhanden ist . Alte Dichtungen müssen unbedingt herausgenommen werden , sonst ev. Motor Schaden !!!
Beim Ausbau der Dieselpumpe wird am Steuerkastendeckel vor der Pumpe der Stopfen , oder ev. die Entlüftung entfernt , so dass man in das Gehäuse auf das Zahnrad der Dieselpumpe sehen kann .
Der Motor wird in Drehrichtung – RECHTS – auf die Förderbeginn – Markierung an der Riemenscheibe vorn gedreht , im Schauloch ist eine Pfeilmarkierung sichtbar , diese Markierung auf den , mit einer Kerbe versehenen u. GELB gezeichneten Zahn des Pumpenrades stellen u. diese Position bitte- GENAU- festhalten , zum späteren Einbau !!!
Ev . Abweichungen zur Markierung an der Riemenscheibe , um ca. 2 – 5 mm sind nicht von Bedeutung . Die Pumpe bitte nur an den – 5 – M 8 Schrauben am Flansch des Motors lösen ,
nicht die – 4 – M10 – Schrauben der Pumpe zum Flansch lösen , Diese Position zum ändern des Förderbeginns (falls gewünsch) benötigt., da ich beim Einbau leider nicht dabei sein kann !!!
Die Pumpe wird kpl. mit Flansch u. Zahnrad aus dem Motor gezogen u. über Nacht mit dem Zahnrad in einen Eimer gestellt , damit das Öl , ca. ¾ L. aus der Pumpe ablaufen kann , der
Versand wird es danken !! Um verschmutzungen zu vermeinden und damit kein Öl ins Erdreich gelangt verwenden Sie bitte unsere Oilpad Garagenmatte: http://www.ersatzteile-porzel.de/product_info.php?products_id=413

Nach dem Einbau muss die Dieselpumpe entlüftet werden!
Diesel-Reparaturen beim Profi

Bosch ist der führende Entwickler und Produzent von Dieseltechnik weltweit. Wenn Ihr Unimog oder MB-Trac also einen Dieselmotor besitzt, ist es bei Bosch Service Werkstätten garantiert in besten Händen. Von der Fehlersuche bis hin zur zeitwertgerechten Reparatur von Dieselfahrzeugen, -systemen und -komponenten erhalten Sie bei Spezialisten im Bosch Diesel Center und Bosch Diesel Service alles aus einer Hand. Es gibt aber auch sehr gute Freie Werkstätten die sich auf Dieselpumpen, insbesondere Leistungssteigerung spezialisiert haben. Weitere Auskünfte bekommen Sie bei www.vamog.de oder www.hellgeth.de